KOSTENLOSE LIEFERUNG AB 30 EURO WELTWEIT

Suchen

VERKAUF! VERKAUF! VERKAUF! SPAREN SIE BIS ZU 50%.

LERNEN SIE DIE GEHEIMNISSE EINER MAKELLOSEN SONNENBRÄUNE

Datenschutzerklärung

Erklärung zum Datenschutz

Sofern im Folgenden nicht anders angegeben, ist die Bereitstellung Ihrer persönlichen Daten weder gesetzlich noch vertraglich verpflichtend oder für den Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind nicht verpflichtet, Ihre Daten zur Verfügung zu stellen. Die Nichtangabe hat keine Konsequenzen. Dies gilt nur so lange, wie sich aus den nachfolgenden Verarbeitungsverfahren nichts anderes ergibt.
"Personenbezogene Daten" sind alle Informationen über eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person.

Server-Protokolldateien Sie können unsere Websites nutzen, ohne persönliche Daten zu übermitteln. Bei jedem Zugriff auf unsere Website werden durch Ihren Internet-Browser Benutzerdaten an uns oder unsere Webhoster/IT-Dienstleister übermittelt und in Server-Logfiles gespeichert. Zu diesen gespeicherten Daten gehören z.B. der Name der aufgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die IP-Adresse, die übertragene Datenmenge und der anfragende Provider. Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 f) GDPR aufgrund unserer berechtigten Interessen an einem reibungslosen Betrieb unserer Website sowie der Verbesserung unserer Dienstleistungen.

Kundenkonto Bestellungen

Kundenkonto Wenn Sie ein Kundenkonto eröffnen, erheben wir Ihre persönlichen Daten in dem dort angegebenen Umfang. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und die Auftragsabwicklung zu vereinfachen. Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage der Kunst. 6 Abs. 1 lit. a GDPR mit Ihrer Zustimmung durchgeführt. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch Kontaktaufnahme mit uns widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der mit Ihrer Einwilligung bis zum Widerruf durchgeführten Verarbeitung zu beeinträchtigen. Ihr Kundenkonto wird dann gelöscht.
Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung personenbezogener Daten bei Bestellungen Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, erheben und verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies für die Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung sowie die Bearbeitung Ihrer Anfragen erforderlich ist. Die Bereitstellung der Daten ist für den Abschluss eines Vertrages notwendig. Werden diese nicht angegeben, kann ein Vertrag nicht zustande kommen. Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 b) GDPR und ist für die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich. Ihre Daten werden hier z.B. an die von Ihnen ausgewählten Versandunternehmen und Dropshipping-Anbieter, Zahlungsdienstleister, Dienstleister zur Abwicklung der Bestellung und IT-Dienstleister übermittelt. Wir werden uns in jedem Fall strikt an die gesetzlichen Vorgaben halten. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Minimum.

Kontakt Auswertungen Newsletter

Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars Bei der Nutzung des Kontaktformulars erheben wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Nachrichtentext) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Datenverarbeitung erfolgt zum Zweck der Kontaktaufnahme. Mit dem Absenden Ihrer Nachricht erklären Sie sich mit der Verarbeitung der von Ihnen übermittelten Daten einverstanden. Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage der Kunst. 6 Abs. 1 lit. a GDPR mit Ihrer Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch Kontaktaufnahme mit uns widerrufen, ohne dass dadurch die Rechtmäßigkeit der mit Ihrer Einwilligung bis zum Widerruf durchgeführten Verarbeitung berührt wird. Wir werden Ihre E-Mail-Adresse nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwenden. Schließlich werden Ihre Daten gelöscht, es sei denn, Sie haben der weiteren Verarbeitung und Nutzung zugestimmt.
Datenerhebung beim Verfassen eines Kommentars Wenn Sie einen Artikel oder einen Beitrag kommentieren, erheben wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Kommentartext) nur in dem von Ihnen angegebenen Umfang. Die Verarbeitung dient dazu, Ihnen Kommentare zu ermöglichen und Kommentare anzuzeigen. Mit dem Absenden des Kommentars stimmen Sie der Verarbeitung der übermittelten Daten zu. Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage der Kunst. 6 Abs. 1 lit. a GDPR mit Ihrer Zustimmung durchgeführt. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch Kontaktaufnahme mit uns widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der mit Ihrer Einwilligung bis zum Widerruf durchgeführten Verarbeitung zu beeinträchtigen. Ihre personenbezogenen Daten werden dann gelöscht.
Bei Veröffentlichung Ihres Kommentars wird nur der von Ihnen eingegebene Name veröffentlicht.

Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für den Versand von Newslettern Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse außerhalb der vertraglichen Abwicklung ausschließlich für die Zusendung eines Newsletters für eigene Marketingzwecke, sofern Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben. Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage der Kunst. 6 Abs. 1 lit. a GDPR mit Ihrer Einwilligung durchgeführt. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der mit Ihrer Einwilligung bis zum Widerruf durchgeführten Verarbeitung zu beeinträchtigen. Sie können den Newsletter jederzeit über den entsprechenden Link im Newsletter oder durch Kontaktaufnahme mit uns abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird dann aus dem Verteiler entfernt.
Ihre Daten werden im Rahmen der Auftragsabwicklung an einen Dienstleister für E-Mail-Marketing weitergeleitet. Eine Weitergabe an sonstige Dritte findet nicht statt.


Anbieter von Zahlungsdiensten

Verwendung von PayPal
Alle PayPal-Transaktionen fallen unter die Datenschutzerklärung von PayPal. Sie finden diese unter https://www.paypal.com/de/weba...
(https://www.paypal.com/de/weba...)

Nutzung von PayPal Express Unsere Website nutzt den Zahlungsdienst PayPal Express von PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A. (22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg; "PayPal"). Die Verarbeitung der Daten ermöglicht es uns, Ihnen die Möglichkeit anzubieten, über den Zahlungsdienst PayPal Express zu bezahlen. Für die Integration dieses Zahlungsdienstes ist es unerlässlich, dass PayPal beim Zugriff auf die Website Daten sammelt, speichert und analysiert (z.B. IP-Adresse, Gerätetyp, Betriebssystem, Browsertyp, Gerätestandort). Zu diesem Zweck können Cookies verwendet werden. Cookies ermöglichen es, Ihren Internet-Browser zu erkennen. Diese Datenverarbeitung, insbesondere die Platzierung von Cookies, erfolgt auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) GDPR aufgrund unseres überwiegenden berechtigten Interesses an einem kundenorientierten Angebot unterschiedlicher Zahlungsmethoden. Aus Gründen, die sich auf Ihre besondere Situation beziehen, haben Sie jederzeit das Recht, dieser Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie betreffen und die gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) GDPR durchgeführt wird, zu widersprechen. Durch die Auswahl und Verwendung von "PayPal Express" werden die für die Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten an PayPal übermittelt, um den Vertrag mit Ihnen unter Verwendung der gewählten Zahlungsmethode auszuführen. Die Daten werden auf der Grundlage von Artikel 6(1)(b) GDPR verarbeitet. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung bei der Nutzung des Zahlungsdienstes "Paypal Express" finden Sie hier (https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de_DE#Updated_PS) in der zugehörigen Datenschutzerklärung.

Verwendung von Amazon-Zahlungen
Wir verwenden den Zahlungsdienst Amazon Payments auf unserer Website, von Amazon Payments Europe s.c.a. (38 avenue John F. Kennedy, L-1855 Luxemburg; "Amazon Payments").
Die Verarbeitung der Daten ermöglicht es Ihnen, über den Zahlungsdienst von Amazon Payments zu bezahlen.
Für die Integration dieses Zahlungsdienstes ist es unerlässlich, dass Amazon Payments beim Zugriff auf die Website Daten sammelt, speichert und analysiert (z.B. IP-Adresse, Gerätetyp, Betriebssystem, Browsertyp, Gerätestandort). Zu diesem Zweck können Cookies verwendet werden. Cookies ermöglichen die Wiedererkennung Ihres Internet-Browsers.
Diese Datenverarbeitung, insbesondere die Platzierung von Cookies, erfolgt auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) GDPR aufgrund unseres überwiegenden berechtigten Interesses an einem kundenorientierten Angebot unterschiedlicher Zahlungsmethoden. Aus Gründen, die sich auf Ihre besondere Situation beziehen, haben Sie jederzeit das Recht, dieser Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie betreffen und die gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) GDPR durchgeführt wird, zu widersprechen.
Durch die Auswahl und Verwendung von "Amazon Payments" werden die für die Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten an Amazon Payments übermittelt, um den Vertrag mit Ihnen unter Verwendung der gewählten Zahlungsmethode auszuführen. Die Daten werden auf der Grundlage von Artikel 6(1)(b) GDPR verarbeitet.
Weitere Informationen zur Datenverarbeitung bei der Nutzung des Zahlungsdienstes von Amazon Payments finden Sie in der zugehörigen Datenschutzerklärung unter: https://pay.amazon.com/de/help... (https://pay.amazon.com/de/help...)


Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internetbrowser des Benutzers oder vom Internetbrowser des Benutzers auf dessen Computersystem gespeichert werden. Wenn ein Benutzer eine Website aufruft, kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Benutzers gespeichert werden. Dieses Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die es ermöglicht, den Browser beim erneuten Aufruf der Website eindeutig zu identifizieren.

Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert. Sie haben daher die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch entsprechende technische Einstellungen in Ihrem Internet-Browser können Sie vor dem Setzen von Cookies benachrichtigt werden und im Einzelfall entscheiden, ob Sie diese Einstellung akzeptieren sowie die Speicherung von Cookies und die Übertragung der darin enthaltenen Daten verhindern wollen. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Über die untenstehenden Links erfahren Sie, wie Sie in den gängigen Browsern mit Cookies umgehen (bzw. diese u.a. deaktivieren) können: Chrome-Browser: https://support.google.com/acc... (https://support.google.com/acc...) Internet Explorer: https://support.microsoft.com/... (https://support.microsoft.com/...) Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/en... (https://support.mozilla.org/en...) Safari: https://support.apple.com/de-d... (https://support.apple.com/de-d...)


technisch notwendige Cookies
Soweit in der nachfolgenden Datenschutzerklärung nichts anderes angegeben ist, verwenden wir nur diese technisch notwendigen Cookies, um unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies erlauben unseren Systemen auch, Ihren Browser nach einem Seitenwechsel wiederzuerkennen und Ihnen Services anzubieten. Einige Funktionen unserer Website können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Diese Dienste setzen voraus, dass der Browser nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird.

Die Bearbeitung erfolgt auf der Grundlage der Kunst. 6 Abs. 1 lit. f GDPR aufgrund unseres weitgehend berechtigten Interesses an einer optimalen Funktionalität der Website sowie an einer nutzerfreundlichen und effektiven Gestaltung unseres Dienstleistungsangebots.
Sie haben nach Art. 6 Abs. 1 lit. f GDPR ein Vetorecht gegen diese Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten. 6 Abs. 1 lit. f GDPR aus Gründen, die mit Ihrer persönlichen Situation zusammenhängen.


Analyse Werbung

Verwendung von Google Analytics
Unsere Website benutzt den Webanalysedienst Google Analytics von Google LLC. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; "Google"). Wenn Sie Ihren gewöhnlichen Wohnsitz im Europäischen Wirtschaftsraum oder in der Schweiz haben, ist Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) der für Ihre Daten verantwortliche Controller. Google Ireland Limited ist somit das mit Google verbundene Unternehmen, das für die Verarbeitung Ihrer Daten und für die Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze verantwortlich ist.
Die Datenverarbeitung dient der Analyse dieser Website und ihrer Besucher sowie zu Marketing- und Werbezwecken. Google wird diese Informationen im Auftrag des Betreibers dieser Website benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für den Websitebetreiber zu erbringen. Dabei können unter anderem die folgenden Informationen gesammelt werden: IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf die Website, Klickpfad, Informationen über den Browser und das von Ihnen verwendete Gerät, die besuchten Seiten, Referrer-URL (Website, über die Sie auf unsere Website zugegriffen haben), Standortdaten, Kaufaktivitäten. Die von Ihrem Browser im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung gebracht. Google Analytics verwendet Technologien wie Cookies, Webspeicher im Browser und Zählpixel, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die hierdurch erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Website ist die IP-Anonymisierung aktiviert.
Google nutzt dies, um Ihre IP-Adresse innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Unterzeichnerstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vorab zu kürzen. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Gemäss dem US-EU-Datenschutzabkommen untersteht Google dem "Privacy Shield" und ist daher verpflichtet, die europäischen Datenschutzgesetze einzuhalten.
Die Datenverarbeitung, insbesondere das Setzen von Cookies, erfolgt auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) GDPR aufgrund unseres überwiegenden berechtigten Interesses an einer bedarfsgerechten und zielgerichteten Gestaltung der Website. Aus Gründen, die sich auf Ihre besondere Situation beziehen, haben Sie jederzeit das Recht, dieser Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie betreffen und die gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) GDPR durchgeführt wird, zu widersprechen.
Sie können auch die Erfassung der durch Google Analytics erzeugten Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [https://tools.google.com/dlpag... (https://tools.google.com/dlpag...)]. Um die Sammlung und Speicherung von Daten durch Google Analytics auf mehreren Geräten zu verhindern, können Sie ein Opt-Out-Cookie setzen. Opt-out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten, wenn Sie diese Website besuchen. Sie müssen das Opt-out auf allen Systemen und Geräten, die Sie verwenden, implementieren, damit dies umfassend funktioniert. Wenn Sie das Opt-Out-Cookie löschen, werden die Anfragen erneut an Google übermittelt. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie platziert: Deaktivieren Sie Google Analytics (Javascript:gaOptout()). Ausführlichere Informationen zu den Nutzungs- und Datenschutzbedingungen finden Sie unter https://www.google.com/analyti... (https://www.google.com/analyti...) und/oder unter https://www.google.de/intl/de/... (https://www.google.de/intl/de/...) und unter https://policies.google.com/te... (https://policies.google.com/te...).
Verwendung von Facebook-Pixel
Unsere Website verwendet die Remarketing-Funktion "Custom Audiences" von Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA; "Facebook").
Diese Anwendung dient dazu, den Besucher der Website mit interessenbezogener Werbung im sozialen Netzwerk Facebook anzusprechen.
Zu diesem Zweck haben wir den Remarketing-Tag von Facebook auf unserer Website implementiert. Dieses Tag stellt eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her, wenn Sie unsere Website besuchen. Dadurch wird dem Facebook-Server mitgeteilt, welche unserer Webseiten Sie besucht haben. Facebook ordnet diese Informationen Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Wenn Sie das soziale Netzwerk Facebook besuchen, werden Ihnen dann personalisierte, interessenbezogene Facebook-Anzeigen angezeigt.
Ihre Daten können in die USA übermittelt werden. In Übereinstimmung mit dem US-EU-Datenschutzabkommen unterliegt Facebook dem "Privacy Shield" und ist daher verpflichtet, die europäischen Datenschutzgesetze zu beachten.
Die Datenverarbeitung, insbesondere das Setzen von Cookies, erfolgt auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) GDPR aufgrund unseres überwiegenden berechtigten Interesses, die Besucher der Website mit gezielter, interessenbezogener Werbung anzusprechen. Aus Gründen, die sich auf Ihre besondere Situation beziehen, haben Sie jederzeit das Recht, dieser Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie betreffen und die gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) GDPR durchgeführt wird, zu widersprechen.
Hier können Sie die Remarketing-Funktion "Custom Audiences" deaktivieren ().
Ausführliche Informationen über die Erhebung und Verwendung von Daten durch Facebook und Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook: https://www.facebook.com/about... (https://www.facebook.com/about...).

Verwendung von Google Ads Conversion-Tracking
Unsere Website verwendet das Online-Marketingprogramm "Google Ads", einschließlich Conversion-Tracking (Auswertung der Nutzeraktionen). Google Conversion-Tracking ist ein von Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; "Google") betriebener Dienst.
Wenn Sie Ihren gewöhnlichen Wohnsitz im Europäischen Wirtschaftsraum oder in der Schweiz haben, ist Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) der für Ihre Daten verantwortliche Controller. Google Ireland Limited ist somit das mit Google verbundene Unternehmen, das für die Verarbeitung Ihrer Daten und für die Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze verantwortlich ist.
Wenn Sie auf von Google geschaltete Anzeigen klicken, wird auf Ihrem Computer ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Diese Cookies haben eine begrenzte Gültigkeit, enthalten keine persönlichen Daten und können daher nicht zur persönlichen Identifizierung verwendet werden. Wenn Sie bestimmte Seiten auf unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können wir und Google erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und auf diese Seite weitergeleitet wurden. Jeder Kunde von Google Ads erhält ein anderes Cookie. Es ist daher nicht möglich, Cookies in Bezug auf die Websites von Google Ads-Kunden nachzuverfolgen.
Die mit dem Konvertierungs-Cookie gesammelten Informationen dienen dem Zweck, Konvertierungsstatistiken zu erstellen. Auf diese Weise können wir die Gesamtzahl der Benutzer ermitteln, die auf unsere Anzeigen geklickt haben und auf eine Seite weitergeleitet wurden, die mit einem Conversion-Tracking-Tag versehen ist. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen die Benutzer persönlich identifiziert werden könnten.
Ihre Daten können in die USA übermittelt werden. In Übereinstimmung mit dem US-EU-Datenschutzabkommen unterliegt Google dem "Privacy Shield" und ist daher verpflichtet, die europäischen Datenschutzgesetze zu beachten.
Die Datenverarbeitung, insbesondere das Setzen von Cookies, erfolgt auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) GDPR aufgrund unseres überwiegenden berechtigten Interesses, die Besucher der Website mit gezielter, interessenbezogener Werbung anzusprechen. Aus Gründen, die sich auf Ihre besondere Situation beziehen, haben Sie jederzeit das Recht, dieser Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie betreffen und die gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) GDPR durchgeführt wird, zu widersprechen.
Sie können die personalisierte Werbung in den Werbeeinstellungen von Google deaktivieren. Eine Anleitung dazu finden Sie unter https://support.google.com/ads... (https://support.google.com/ads...).
Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Dritte verhindern, indem Sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative unter https://www.networkadvertising... (https://www.networkadvertising...) aufrufen und die dort angegebenen weiteren Anweisungen zur Deaktivierung befolgen.
Sie werden dann nicht in die Conversion-Tracking-Statistik aufgenommen.
Weitere Informationen sowie die Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie unter: https://www.google.com/policie... (https://www.google.com/policie...)
Nutzung der Remarketing- oder "ähnliche Zielgruppen"-Funktion von Google Inc.
Unsere Website nutzt die Remarketing- oder "ähnliche Zielgruppen"-Funktion von Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; "Google").
Wenn Sie Ihren gewöhnlichen Wohnsitz im Europäischen Wirtschaftsraum oder in der Schweiz haben, ist Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) der für Ihre Daten verantwortliche Controller. Google Ireland Limited ist somit das mit Google verbundene Unternehmen, das für die Verarbeitung Ihrer Daten und für die Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze verantwortlich ist.
Diese Anwendung dient der Analyse des Besucherverhaltens und der Besucherinteressen.
Google verwendet Cookies zur Analyse der Website-Nutzung, die die Grundlage für die Erstellung interessenbezogener Anzeigen bilden. Cookies ermöglichen die Aufzeichnung von Website-Besuchen sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Website. Die persönlichen Daten der Website-Besucher werden nicht gespeichert. Wenn Sie dann eine andere Website im Google-Darstellungsnetzwerk besuchen, werden Ihnen Anzeigen angezeigt, die eher frühere Bereiche des Produkt- und Informationsinteresses berücksichtigen.
Ihre Daten können in die USA übermittelt werden. Gemäss dem US-EU-Datenschutzabkommen untersteht Google dem "Privacy Shield" und ist daher verpflichtet, die europäischen Datenschutzgesetze zu beachten.
Die Datenverarbeitung, insbesondere das Setzen von Cookies, erfolgt auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) GDPR aufgrund unseres überwiegenden berechtigten Interesses, die Besucher der Website mit gezielter, interessenbezogener Werbung anzusprechen. Aus Gründen, die sich auf Ihre besondere Situation beziehen, haben Sie jederzeit das Recht, dieser Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie betreffen und die gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) GDPR durchgeführt wird, zu widersprechen.
Sie können die Verwendung von Cookies mit dauerhafter Wirkung deaktivieren, indem Sie dem untenstehenden Link folgen und das dort zur Verfügung gestellte Plug-in herunterladen und installieren: https://support.google.com/ads... (https://support.google.com/ads...)
Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Dritte deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite der Network Advertising Initiative unter https://www.networkadvertising... (https://www.networkadvertising...) aufrufen und den dort angegebenen weiteren Anweisungen zur Deaktivierung folgen.
Ausführlichere Informationen über Google Remarketing sowie die zugehörigen Datenschutzbestimmungen finden Sie unter: https://www.google.com/privacy... (https://www.google.com/privacy...)

Plugins

Vimeo verwenden
Unsere Website verwendet Plug-Ins von Vimeo Inc. (555 West 18th Street New York, New York 10011, USA; "Vimeo"), um Videos in das "Vimeo"-Portal zu integrieren.
Wenn Sie auf Seiten unserer Website zugreifen, die diese Art von Plug-in enthalten, wird dadurch eine Verbindung zum Vimeo-Server hergestellt und das Plug-in auf der Website durch eine Meldung in Ihrem Browser angezeigt. Informationen wie Ihre IP-Adresse und welche Websites Sie besucht haben, werden an den Vimeo-Server übermittelt.
Wenn Sie bei Vimeo eingeloggt sind, wird Vimeo diese Informationen Ihrem persönlichen Benutzerkonto zuweisen. Wenn Sie die Plug-in-Funktionen verwenden (z.B. Starten eines Videos durch Drücken der entsprechenden Taste), werden diese Informationen ebenfalls Ihrem Vimeo-Konto zugeordnet.
Ihre Daten können in die USA übertragen werden. In Übereinstimmung mit dem US-EU-Datenschutzabkommen unterliegt Vimeo dem "Privacy Shield" und ist daher verpflichtet, die europäischen Datenschutzgesetze zu beachten.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) GDPR aufgrund unseres berechtigten Interesses an einer bedarfsgerechten und zielgerichteten Gestaltung der Website und des berechtigten Interesses von Vimeo an einer Marktanalyse und der angemessenen und zielgerichteten Verbesserung seiner Dienstleistungen. Aus Gründen, die sich auf Ihre besondere Situation beziehen, haben Sie jederzeit das Recht, dieser Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie betreffen und in Übereinstimmung mit Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) GDPR durchgeführt werden, zu widersprechen.
Wenn Sie nicht möchten, dass Vimeo die gesammelten Informationen direkt Ihrem Vimeo-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Website von Vimeo abmelden.
Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Anfrage und die weitere Nutzung und Verarbeitung der Daten durch Vimeo und Ihre damit verbundenen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo: https://vimeo.com/privacy (https://vimeo.com/privacy)


Rechte der Betroffenen und Aufbewahrungsdauer

Dauer der Speicherung Nach erfolgter Vertragsabwicklung werden die Daten zunächst für die Dauer der Gewährleistungsfrist gespeichert, danach entsprechend den gesetzlich, insbesondere steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen aufbewahrt und nach Ablauf der Frist gelöscht, sofern Sie in die weitere Verarbeitung und Nutzung nicht eingewilligt haben.
Rechte der betroffenen Person Wenn die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sind, haben Sie gemäss Art. 15 bis 20 GDPR: Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Beschränkung der Bearbeitung, Übertragbarkeit der Daten. Sie haben auch ein Widerspruchsrecht gegen eine Verarbeitung aufgrund von Art. 15 bis 20 GDPR. 6 Abs. 1 GDPR, sowie gegen die Verarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung nach Art. 21 (1) GDPR.
Sie können uns jederzeit kontaktieren. Unsere Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.
Beschwerderecht bei der Regulierungsbehörde Sie haben das Recht, sich bei der Regulierungsbehörde gemäß Art. 77 GDPR, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Daten nicht rechtmäßig verarbeitet werden.
Widerspruchsrecht Beruht die hier dargestellte Datenverarbeitung auf unseren berechtigten Interessen gemäß Art. 6(1)f) GDPR, haben Sie aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Wenn der Widerspruch erfolgreich ist, werden wir die personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende legitime Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen oder Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung ist für die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen vorgesehen. Wenn personenbezogene Daten zum Zwecke der Direktwerbung verarbeitet werden, können Sie dem jederzeit widersprechen, indem Sie uns dies mitteilen. Wenn der Widerspruch erfolgreich ist, werden wir die Personendaten nicht mehr für die Zwecke der Direktwerbung bearbeiten.
letzte Aktualisierung: 23.10.2019

Find your product

German
DE